Kunstweg „Kunst ist Hoffnung“
14. Juni 2021

Sonderausstellungen im Elztalmuseum

[ 16.06. – 24.10.2021 ]

Elztalmuseum

Auf vier Etagen kann die vielfältige und spannende Geschichte der Stadt Waldkirch und des Elztals interaktiv und mit allen Sinnen erlebt werden. Die historische Sammlung von Dreh- und Jahrmarktsorgeln sowie Orchestrien ist ein Anziehungspunkt für ein internationales Publikum. 

Das Museum ist rollstuhlgerecht. Orgelführungen sind auf Anfrage auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. 

Öffnungszeiten:
16.06. – 24.10.2021 
Mi. – So. von 13.00 – 17.00 Uhr

Tel. 07681/478530, Kirchplatz 14, 79183 Waldkirch, info@elztalmuseum.de

Mehr zum Elztalmuseum

Sonderausstellung

Akrobaten, Mordgeschichten Liedgenuss – Die Drehorgel im Kontext des Jahrmarkts

Schiffschaukeln, Feuerschlucker, Seiltänzer – wer kennt sie nicht, die faszinierende Welt der Jahrmärkte mit ihren großen und kleinen Attraktionen und vielfältigen Amüsements. Das flirrende Jahrmarktsgeschehen ist bis heute eng verbunden mit dem Klang der Drehorgel, deren Musik auf vielfältige Art und Weise zur Unterhaltung des Publikums eingesetzt wurde.

Begleitprogramm zur Sonderausstellung

Mittwoch, 23. Juni und Donnerstag, 21. Oktober um 18:30 Uhr
Kuratorenführung mit Apéro

Donnerstag, 8. Juli um 18:30 Uhr
„Die Anbandelmaschine. Der Jahrmarkt als Pärchenkarussell“ – Online-Vortrag mit Dr. Sacha Szabo, Freiburg

Sonntag, 25. Juli, 13 – 17 Uhr
Poetry Slam mit dem Bühnenduo „Einfach so“

Donnerstag, 23. September um 19 Uhr
Vortrag und Führung zu den Figuren-Motiven bei Waldkircher Drehorgeln mit Figurenbühne

Mehr zur Sonderausstellung